Deutsches Rotes Kreuz DRK, Veranstaltungen, Pariser Platz
StellenangeboteStellenangebote

Sie befinden sich hier:

  1. Über Uns
  2. Mitarbeit
  3. Stellenangebote

Stellenangebote

Ansprechpartner

Herr
Simon Zetzsche

Telefon: 06421/9626-0 oder 0641/40006-0

personal(at)drk-mittelhessen.de

Der Kreisverband Marburg-Gießen e.V. ist mit etwa 300 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein großer Arbeitgeber in der Region und immer auf der Suche nach engagierten und qualifizierten Mitarbeitenden für die unterschiedlichen Aufgabenfelder.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung zu einer unserer aktuellen Stellenausschreibungen. Natürlich können Sie sich auch jederzeit initiativ bei uns bewerben.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte per E-Mail an personal(at)drk-mittelhessen.de oder per Post an DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V., Postfach11 03 20, 35348 Gießen. Bitte senden Sie uns die Unterlagen nur in Kopie zu, da wir die Dokumente aus Kostengründen nicht zurücksenden werden.

Sollten Sie Fragen zu Angeboten oder Ihrer Bewerbung haben, hilft unsere Personalverwaltung gerne weiter.

Aktuelle Stellenangebote

  • Rettungssanitäter als Dozenten in der Breitenausbildung (m/w)

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Rettungssanitäter (m/w) als Dozenten für die Erste-Hilfe Aus- und Fortbildung sowie weiterführende Ausbildungen.

    Ihr Profil:

    • Rettungsdienstliche Qualifikation (mindestens Rettungssanitäter) und Einsatzerfahrung
    • Bestenfalls eine abgeschlossene Ausbilderqualifikation zum Ausbilder mit Ermächtigung durch die Berufsgenossenschaft in den Seminaren (Erste-Hilfe), oder die Bereitschaft zum Erwerb der Qualifikation
    • Sehr gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
    • Freundliches, kompetentes Auftreten im Umgang mit Kunden
    • Flexibilität und absolute Zuverlässigkeit
    • Körperliche Fitness
    • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK


    Was bieten wir Ihnen?

    • Sofortige Einstiegsmöglichkeiten
    • Einen interessanten Arbeitsplatz mit individuellen Entwicklungs-und Fortbildungsmöglichkeiten
    • Eine zeitweise Mitarbeit im öffentlichen Rettungsdienst
    • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Vergütung nach DRK Reformtarifvertrag mit Anspruch auf Jahressonderzahlung
    • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge in Form der ZVK-Hessen-DarmstadtEine
    • zusätzliche Dozentenzulage


    Sie bringen die oben genannten Voraussetzungen mit, haben darüber hinaus eine gewinnbringende Persönlichkeit, Spaß an der Arbeit im direkten Kundenkontakt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.03.2018 an:

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen

    personal(at)drk-mittelhessen.de   

  • Bilanzbuchalter (m/w) in Teilzeit

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bilanzbuchhalter (m/w) in Teilzeit.

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischem Bereich oder als Steuerfachangestellter (m/w)
    • Abgeschlossene Zusatzqualifikation zum Bilanzbuchhalter (m/w) wünschenswert
    • Mehrjährige Berufserfahrung, möglichst im gemeinnützigen Bereich
    • Gründliche und vielseitige Kenntnisse im Steuer- und Haushaltsrecht
    • Gründliche Kenntnisse im Bilanzrecht
    • Eigenverantwortliches und teamorientiertes Denken und Handeln
    • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK

    Ihre Aufgabenschwerpunkte:

    • Selbständige Bearbeitung von Finanzbuchhaltungen, Anlagenbuchhaltungen, sowie Kosten- und Leistungsrechnungen
    • Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldung
    • Prüfung und Anweisen der Buchungsbelege für alle Kontenarten (Debitoren, Kreditoren, Sachkonten, Bilanzkonten)
    • Vorbereitung des Jahresabschlusses
    • Begleitung und Unterstützung der Wirtschaftsprüfer bei der jährlichen Betriebsprüfung
    • Berechnung und Verbuchung von Abgrenzungsposten und Rückstellungen
    • Erstellung von Monatsabschlüssen
    • Erstellung von Auswertungen und Analysen

    Was bieten wir Ihnen?

    • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
    • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Vergütung nach DRK-Reformtarifvertrag mit Anspruch auf Jahressonderzahlung
    • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung in Form der ZVK-Hessen Darmstadt


    Sie bringen die oben genannten Voraussetzungen mit, haben darüber hinaus eine gewinnbringende Persönlichkeit, Spaß an der Arbeit und den Ehrgeiz etwas zu bewegen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 28.02.2018 an:

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen
    personal(at)drk-mittelhessen.de 

  • Fachkraft Kommunikation

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V. sucht zum 01.05.2018 eine Fachkraft für Kommunikati-on (m/w) in Vollzeit (39 Wochenstunden) für die Besetzung der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit und Marketing. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, wobei ein längerfristiges bzw. unbefristetes Anstel-lungsverhältnis angestrebt wird.

    Ihre Aufgaben:

    • Erarbeitung und Umsetzung von Marketing-Konzepten
    • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
    • Konzeption und Umsetzung von medienwirksamen Maßnahmen
    • Mitbetreuung der Webseiten und  von  Social-Media-Aktivitäten
    • Pressearbeit

    Wir erwarten von Ihnen:

    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder anderweitige Qualifikation im Bereich Marketing oder Public Relations
    • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Marketing oder PR
    • Sichere und perfekte Ausdrucksweise in Wort und Schrift
    • Teamfähigkeit, Flexibilität, Organisations- und Kommunikationstalent
    • Freundliches Auftreten, Geschick in der Gesprächsführung und ausgeprägte Serviceorientierung
    • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
    • Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket
    • Euro-Führerschein Klasse B
    • Grundkenntnisse in Typo 3 sind  wünschenswert
    • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

    Wir bieten Ihnen:

    • Abwechslungsreiche, eigenständige Tätigkeit in einem motivierten Team
    • Sehr gute Chancen auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Flexibles Arbeitszeitmodell
    • Die Leistungen des DRK-Reformtarifvertrag mit betrieblicher Altersversorgung

    Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte an folgende Adresse zu:

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.
    Eichgärtenallee 90
    35394 Gießen

    personal(at)drk-mittelhessen.de

  • Ergotherapeut (m/w)

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. sucht mehrere Ergotherapeuten (m/w) in Teilzeit oder Vollzeit (bis zu 39 h / Woche) als berufseinsteigende oder berufserfahrende Therapeuten.

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut/in
    • Zusatzqualifikation Handtherapie, Bobath für Erwachsene wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig
    • Hohe Service- und Patientenorientierung
    • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
    • Einfühlungsvermögen
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität, Loyalität und Kundenorientierung
    • Berufserfahrung wünschenswert
    • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK


    Was bieten wir Ihnen?

    • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
    • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Überdurchschnittliche Vergütung mit den Leistungen des DRK Reformtarifvertrag
    • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung in Form der ZVK-Hessen Darmstadt
    • Arbeitgeberfinanzierte Inner- und außerbetriebliche Fortbildung
    • Qualitativ hochwertige Ausstattung


    Sie bringen die oben genannten Voraussetzungen mit, haben darüber hinaus eine patientenzugewandte Persönlichkeit, Spaß an der Arbeit und den Ehrgeiz etwas zu bewegen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen

    personal(at)drk-mittelhessen.de  

  • Servicemitarbeiter (m/w)

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Servicemitarbeiter (m/w) als Unterstützung für das Sachgebiet Facility & Service, speziell für den Bereich Haus- und Gartenservice.

    Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, wobei ein längerfristiges bzw. unbefristetes Anstellungsverhältnis angestrebt wird.

    Ihr Profil:

    • Handwerkliche oder technische Aus- oder Weiterbildung
    • Einschlägige Berufserfahrung
    • Ausgeprägte Service- und Kundenorientierung
    • Führerschein der Klasse B, bevorzugt C1
    • Selbstständiges Arbeiten
    • Gründlichkeit und körperliche Belastbarkeit
    • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK

    Ihre Aufgabenschwerpunkte:

    • Pflege und Unterhaltungsarbeiten unserer Liegenschaften
    • Allgemeine Transport- und Fahrdiensttätigkeiten
    • Unterstützung bei der Durchführung von verschiedensten Kundenaufträgen im Bereich Haus-und Gartenservice (Gartenarbeiten, Instandsetzungs- und Installationsarbeiten Im und Um das Haus, Winterdienst etc.)

    Was bieten wir Ihnen?

    • Verantwortungsvolle und fordernde Tätigkeiten in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
    • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
    • Die Leistungen des DRK Reformtarifvertrag mit betrieblicher Altersversorgung
    • Sehr gute Chancen auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

    Sie bringen die oben genannten Voraussetzungen mit, haben darüber hinaus eine patientenzugewandte Persönlichkeit, Spaß an der Arbeit und den Ehrgeiz etwas zu bewegen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an: 

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen

    personal(at)drk-mittelhessen.de 

     

     

  • Physiotherapeut (m/w)

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. sucht mehrere Physiotherapeuten (m/w) in Teilzeit oder Vollzeit (bis zu 39 h / Woche).  Die Stellen eignen sich sowohl für Berufseinsteiger als auch für erfahrene Therapeuten.

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut/in
    • Zusatzqualifikation Bobath- oder Vojta-Therapie für Kinder, manuelle Therapie, manuelle Lymphdrainage, Bobath für Erwachsene wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig
    • Hohe Service- und Patientenorientierung
    • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
    • Einfühlungsvermögen
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität, Loyalität und Kundenorientierung Berufserfahrung wünschenswert
    • Berufserfahrung wünschenswert
    • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK


    Ihre Aufgabenschwerpunkte:

    • Krankengymnastik nach wissenschaftlichen anerkannten Behandlungs- und Heilmethoden und mit anerkannten Heilmitteln
    • Anwendung der entsprechenden Berufsordnung
    • Einzel- und Gruppenbehandlung entsprechend ärztlicher Befunde
    • Therapie- und Rehabilitationsmaßnahmen zur Wiederherstellung des Bewegungs- und Leistungsvermögens
    • Durchführung von Beobachtung und anschließende korrekte, umfangreiche Dokumentation


    Was bieten wir Ihnen?

    • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
    • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Überdurchschnittliche Vergütung mit den Leistungen des DRK Reformtarifvertrag
    • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung in Form der ZVK-Hessen Darmstadt
    • Arbeitgeberfinanzierte inner- und außerbetriebliche Fortbildung
    • Qualitativ hochwertige Ausstattung

    Sie bringen die oben genannten Voraussetzungen mit, haben darüber hinaus eine patientenzugewandte Persönlichkeit, Spaß an der Arbeit und den Ehrgeiz etwas zu bewegen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:


    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen
    personal(at)drk-mittelhessen.de 

    Bewerbungsunterlagen können sowohl schriftlich als auch per Mail (bitte nur als PDF-Datei) zugeschickt werden. Bitte ausschließlich Kopien von Zeugnissen oder Bescheinigungen zusenden, da wir die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurücksenden werden. 

  • Honorarkraft (m/w) für den Bereich Hausnotruf/Mobilruf

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V. sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Honorarkraft (m/w) für den Bereitschaftsdienst im Bereich Hausnotruf / Mobilruf.


    Voraussetzungen:

    • Medizinische Ausbildung als Sanitätshelfer/in (48 UE) oder höher, bzw. die Bereitschaft diese zu erwerben
    • Führerschein der Klasse B
    • Selbstständige, sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
    • Geduldiger und verständnisvoller Umgang mit den Kunden
    • Körperliche Belastbarkeit
    • Bereitschaft zur Arbeit im Bereitschaftsschichtdienst (Tag und Nacht)

    Tätigkeitsbeschreibung:

    • Durchführung von Hausnotrufeinsätzen im Landkreis Marburg und Gießen
    • Einschätzung der Lage vor Ort
    • Durchführung von medizinischer Erstversorgung
    • Ggf. Alarmierung weiterer medizinischer Einsatzkräfte
    • Benachrichtigung der Angehörigen
    • Sorgfältige Dokumentation von Einsätzen

    Was bieten wir Ihnen?

    • Eine leistungsgerechte Vergütung auf Honorarbasis
    • Bereitstellung von Dienstkleidung und Dienstfahrzeug im Bereitschaftsdienst


    Kurzbewerbung bitte an:
    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen

    personal(at)drk-mittelhessen.de 

    Das Stellenangebot als pdf zum herunterladen und ausdrucken finden Sie hier.

  • Honorarkraft (m/w) für den Bereich Gymnastikangebote

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V. bietet in den Städten und Landkreisen Marburg und Gießen über 50 Gymnastikangebote an. Die Angebote umfassen Seniorengymnastik, Osteoporosegymnastik, Wassergymnastik und Yoga. Angebote für Kindern sind in der Planung. Zum Ausbau der Angebote suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere engagierte Honorarkräfte (m/w) als Übungsleitungen für unsere Gymnastikangebote.

     Voraussetzungen:

    • Freude an Bewegung
    • Motivierendes, sicheres Auftreten vor Gruppen
    • Interesse an einer Weiterbildung bzw. Ausbildung in den Bereichen Bewegung, Wassergymnastik und Erste-Hilfe
    • Erfahrungen im Bereich der Übungsleitung von Sportgruppen sind erwünscht
    • Verantwortungsbewusstsein
    • Selbstständigkeit

    Tätigkeitsbeschreibung:

    • Eigenständige Durchführung von Kursen nach der Ausbildung und Einarbeitung
    • Dokumentation der Kurse


    Was bieten wir Ihnen?

    • Fundierte Ausbildung zur Übungsleitung unserer Gymnastikangebote
    • Eine leistungsgerechte Vergütung auf Honorarbasis
    • Regelmäßige Fortbildungen zum Erhalt des erworbenen Lehrscheins


     
    Ihre Kurzbewerbung senden Sie bitte an:

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen
    Tel.: 0641/400060 und 06421/96260

    personal@drk-mittelhessen.de

  • Rettungssanitäter (m/w), Rettungsassistenten (m/w), Notfallsanitäter (m/w)

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. betreibt im Auftrag des Landes Hessen die Notfallambulanzen der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Neustadt und Gießen (Meisenbornweg). Hierzu suchen wir hilfsbereite und engagierte Kolleginnen und Kollegen für unser Team. Zu besetzen sind mehrere Stellen in Teilzeit, gerne auch GFB-Kräfte.  

    Wir erwarten von Ihnen:

    • Abgeschlossene Ausbildung als Rettungssanitäter (m/w), Rettungsassistent (m/w), Notfallsanitäter (m/w)
    • Gesundheitliche Eignung
    • Bereitschaft zum Einsatz im Schichtdienst 
    • Teamgeist, Engagement, Flexibilität
    • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
    • Führerschein der Klasse B von Vorteil
    • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes  

    Wir bieten Ihnen:

    • Leistungsgerechte Vergütung nach DRK Tarifvertrag
    • Sofortige Einstiegsmöglichkeiten
    • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
    • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
    • Einen interessanten Arbeitsplatz mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten

     
    Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie uns bitte an folgende Adresse zu:

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. 
    Eichgärtenallee 90
    35394 Gießen

    personal(at)drk-mittelhessen.de 

    Das Stellenangebot als pdf zum ausdrucken gibt es hier.

 

 

Stellenangebote der DRK Ambulante Pflege Mittelhessen gGmbH

  • Geschäftsführer (m/w)

    Die DRK ambulante Pflege Mittelhessen gGmbH ist eine gemeinsame Tochtergesellschaft des DRK Kreisverbandes Marburg-Gießen e.V. und der DRK Schwesternschaft Marburg e.V.
    Die Angebote der DRK ambulante Pflege Mittelhessen richten sich an Hilfsbedürftige jeden Alters, chronisch oder kurzzeitig Erkrankte und behinderte Menschen. Außerdem versteht sich der Pflegedienst als Ansprechpartner für alle, die verwandte oder befreundete Menschen selbst pflegen.
    Für die Stelle des Geschäftsführers (m/w) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unternehmerisch denkende Persönlichkeit mit einer zukunftsorientierten, sozialen und innovativen Grundhaltung.

    Ihre Aufgabe:

    • Leitung und Entwicklung der Gesellschaft mit allen zugehörigen Aufgabenfeldern.
    • Verhandlungen mit Behörden, Kostenträgern, Verbänden und Geschäftspartnern.
    • Gestaltung, Ausbau und Pflege des Netzwerkes unserer Kooperationspartner.
    • Optimierung der vorhandenen Strukturen.
    • Verhandlung der Budgets und Überwachung der wirtschaftlichen Betriebsführung.
    • Vertretung des Unternehmens in allen Geschäftsangelegenheiten.
    • Strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung des Unternehmens.
    • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern, dem Aufsichtsrat und den Gesellschaftern.


    Ihr Profil:

    • Sozial und wirtschaftlich handelnde Führungspersönlichkeit mit mehrjähriger Leitungserfahrung in den genannten Aufgabenfeldern und einem abgeschlossenen (Fach-) Hochschulstudium, oder vergleichbar.
    • Kenntnisse und Erfahrungen in der ambulanten Pflege.
    • Verantwortungsbewusstsein, Kreativität, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, unternehmerisches Denken, hohe soziale Kompetenz und sicheres Auftreten.
    • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK.


    Was bieten wir Ihnen?

    • Eine vielseitige Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum in einem motivierten Team bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber.
    • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, außertariflichen Vergütung und eine sorgfältige Einarbeitung.
    • Eine Arbeitsatmosphäre geprägt durch offene Kommunikation.

    Weitere Informationen über die DRK ambulante Pflege Mittelhessen gGmbH finden Sie unter www.pflege-mittelhessen.de  Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 10.02.2018 an den Vorsitzenden des Aufsichtsrates, Herrn Christian Betz.

    Persönlich/Vertraulich
    Herr
    Christian Betz
    DRK ambulante Pflege Mittelhessen gGmbH
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen

    bewerbung-gf(at)drk-mittelhessen.de

  • Fachkraft für Ambulante Pflege

    Die DRK Ambulante Pflege Mittelhessen gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Fachkräfte für Ambulante Pflege.

    Beginnen Sie mit uns Ihre neue berufliche Laufbahn:

      • Familienfreundliche Arbeitszeiten
      • Mitgestaltung des neuen Arbeitsbereiches Unbefristeter Arbeitsvertrag
      • Erfolgsbeteiligung
      • Kapitalgedeckte Alterszusatzversorgung
      • viele weitere Vorteile als DRK-Mitarbeiter

      Wollen Sie mitgestalten? Dann bewerben Sie sich bei uns:

      DRK Ambulante Pflege Mittelhessen gGmbH
      Deutschhausstraße 25
      35037 Marburg 
      Telefon: 06421 9626-600
      pflege@drk-mittelhessen.de


      Die DRK Ambulante Pflege Mittelhessen gGmbH ist eine Tochtergesellschaft der DRK Schwesternschaft Marburg e.V. und des DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V.

     

     

    Stellenangebote des DRK Rettungsdienst Mittelhessen

    • Betriebsleiter (m/w) in Vollzeit

      Der DRK Rettungsdienst Mittelhessen gehört zu den führenden Rettungsdiensten in Deutschland und erbringt seine hochwertigen Leistungen auf derzeit 40 Rettungswachen in vier mittelhessischen Landkreisen sowie auf den Nordseeinseln Langeoog und Spiekeroog.

      Unsere Mitarbeitenden und ihr Know-how sind unsere wertvollste Ressource, daher fördern wir ihre Entwicklung. Als zuverlässiger und fürsorglicher Arbeitgeber bieten wir eine hohe Arbeitsplatzsicherheit. Wir sind stolz auf unser starkes Team aus über 760 Mitarbeitenden, auf unser erstklassiges DRK Bildungszentrum mit Simulationszentrum und auf unsere hochprofessionelle Infrastruktur

      Für unseren innovativen und stetig wachsenden Rettungsdienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Gestaltung und Entwicklung unseres Einsatzdienstes einen

      Betriebsleiter (m/w) in Vollzeit

      Der bisherige Stelleninhaber übernimmt einen anderen Verantwortungsbereich in unserem Unternehmen.

      Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben:

      • Sie optimieren die Betriebsabläufe auf Grundlage des eingerichteten Qualitätsmanagementsystems und entwickeln diese stetig weiter.
      • Sie führen die dezentral tätigen Bereichsleiter und fördern deren persönliche Weiterentwicklung als Führungskräfte.
      • Sie arbeiten zielgerichtet und lösungsorientiert mit unseren verwaltenden und unterstützenden Bereichen zusammen.
      • Sie agieren im rettungsdienstlichen Umfeld im Verbund mit unseren Partnern und repräsentieren unseren Rettungsdienst.

      Wir bieten den richtigen Arbeitsplatz für Ihr Profil:

      • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, das Sie für Führungs- und Entwicklungsaufgaben qualifiziert oder eine profunde Vorerfahrung in vergleichbarer Funktion.
      • Sie haben die Ausbildung zum Rettungsassistent bzw. Notfallsanitäter absolviert und bringen mehrjährige Führungserfahrung in einer Leitungsfunktion – idealerweise im Rettungsdienst – mit.
      • Wünschenswerterweise verfügen Sie über eine Ausbildung zum Organisatorischen Leiter Rettungsdienst.
      • Als agile Führungspersönlichkeit sind Sie in der Lage, zukunftsweisende Konzepte für einen modernen Einsatzdienst zu entwickeln und umzusetzen.
      • Vorteilhafterweise konnten sie bereits Erfahrungen  in projektbezogenen Arbeiten und mit QM-Systemen erlangen.
      • Eine betriebswirtschaftliche Denkweise, schnittstellenübergreifendes Herangehen sowie gutes Selbstmanagement runden Ihr Profil ab.

      Wir bieten Ihnen an Perspektiven:

      • einen vielfältigen Arbeitsplatz mit großem Entwicklungspotenzial
      • eine attraktive Vergütung  nach DRK Reformtarifvertrag, Zulagen und eine Dienstwagenregelung
      • eine betriebliche Altersvorsorge
      • eine hochprofessionelle Infrastruktur
      • qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
      • Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung

       

      Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31. März 2018.

      Online-Bewerbung

      Bitte halten Sie für die Online-Bewerbung Ihre Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) als PDF bereit.

      Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Personalservice unter der Rufnummer 06421-950273 zwischen 09.00 und 13.00 Uhr zur Verfügung.

    • Qualifizierung zum Rettungssanitäter (m/w)

      Der DRK Rettungsdienst Mittelhessen sucht für unsere Landkreise Marburg-Biedenkopf, Gießen, Vogelsberg und Lahn-Dill Interessierte für die Qualifizierung zum Rettungssanitäter.

      Nach erfolgreichem Abschluss der viermonatigen Qualifizierung besteht die Möglichkeit einer sofortigen Beschäftigungsaufnahme als Rettungssanitäterin bzw. Rettungssanitäter!

      Die Qualifizierung befähigt dazu, unter Anleitung im Zweierteam mit Rettungsassistenten oder Notfallsanitätern in der Notfallrettung zu arbeiten. Ferner ist es Rettungssanitäterinnen und -sanitätern möglich, als verantwortliches Besatzungsmitglied im qualifizierten Krankentransport zu arbeiten. 

      Die Qualifizierung zum Rettungssanitäter:

      • Dauer: 4 Monate
      • Übernahme der Qualifizierungskosten
      • Möglichkeit der Zahlung einer Qualifikationsvergütung gemäß individueller Voraussetzungen

      Sie absolvieren die folgenden Stationen:

      • Theoretischer Unterricht im Bildungszentrum des DRK Rettungsdienst Mittelhessen
      • Klinikpraktikum (Notaufnahme, OP, Intensivstation etc.)
      • Rettungswachenpraktikum
      • Prüfungsvorbereitung und Prüfung im Bildungszentrum des DRK Rettungsdienst Mittelhessen

      Zugangsvoraussetzungen:

      • Mindestalter:18 Jahre
      • Führerschein der Klasse B (C1 wünschenswert) und mind. 6 Monate Fahrpraxis
      • Hauptschulabschluss
      • Gesundheitliche Eignung
      • Gute Deutschkenntnisse
      • Eintragsfreies Führungszeugnis
      • Mindestgröße: 1, 63 m
      • Höchstgröße: 2,03 m

      Im Anschluss an die bestandene staatliche Rettungssanitäterprüfung besteht die Möglichkeit, in unserem Einsatzdienst mit DRK-Tarifvertrag beschäftigt und nach erfolgreicher Probezeit unbefristet übernommen zu werden. Bei einem späteren Beschäftigungsverhältnis wird – soweit möglich – die räumliche Nähe von Arbeitsplatz und Wohnort berücksichtigt. Die Qualifizierung ist auch für Neu- und Quereinsteiger geeignet.

      Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

      Online-Bewerbung

      Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Personalservice unter der Rufnummer 06421-950273 zwischen 09.00 und 13.00 Uhr zur Verfügung.

       

       

       

       

    • Notfallsanitäter (m/w) oder Rettungsassistenten (m/w)

      Der DRK Rettungsdienst Mittelhessen gehört zu den führenden Rettungsdiensten in Deutschland und erbringt seine hochwertigen Leistungen auf derzeit 40 Rettungswachen in vier mittelhessischen Landkreisen sowie auf den Nordseeinseln Langeoog und Spiekeroog.

      Unsere Mitarbeitenden und ihr Know-how sind unsere wertvollste Ressource, daher fördern wir ihre Entwicklung. Als zuverlässiger und fürsorglicher Arbeitgeber bieten wir eine hohe Arbeitsplatzsicherheit. Wir sind stolz auf unser starkes Team aus über 750 Mitarbeitenden, auf unser erstklassiges DRK-Bildungszentrum mit Simulationszentrum und auf unsere hochprofessionelle Infrastruktur.

      Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

      engagierte Notfallsanitäter (m/w) oder Rettungsassistenten (m/w)

       

      Wir bieten:

      • einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit breitem Leistungsspektrum
      • Einsatzorte im regionalen Bezug zur vereinbarten Stammwache
      • eine umfassende Einarbeitung in die rettungsdienstlichen Abläufe und Wachenroutinen
      • eine tarifliche Vergütung und Arbeitszeitregelung
      • Einstufung Rettungsassistent (Berufseinsteiger) erfolgt in die Tarifgruppe 7/2
      • Einstufung Notfallsanitäter (Berufseinsteiger) erfolgt in die Tarifgruppe 9c/2.
      • Notfallsanitäter erhalten für die bestandene Qualifizierungsprüfung eine Prämie von 750,- €.
      • die Gewährung von Sonder-, Feiertags- und Nachtdienstzulagen sowie eine Jahressondervergütung
      • eine betriebliche Altersvorsorge
      • die Möglichkeit zur Weiterqualifizierung zum Notfallsanitäter
      • ein breites Angebot an betrieblichen Fortbildungsmöglichkeiten
      • Teilhabe an unseren Gesundheitsprogrammen.

      Gleichartige Beschäftigungsverhältnisse bieten wir bei unserer Tochtergesellschaft Rettungsdienst Eschenburg im Lahn-Dill-Kreis.

       
      Hinweise für ortsfremde Interessent/innen:

      Möchten Sie unser Unternehmen kennen lernen und dann entscheiden, ob Sie sich bewerben? Gerne laden wir Sie zu einem unverbindlichen Kennlerntermin ein, bei dem wir Ihnen Ihre Fragen beantworten. Sie erhalten zudem Eindrücke von unserem Unternehmen und der Region. Reisekosten werden nach Vorabsprache übernommen.

      Beim Abschluss eines Arbeitsvertrages werden Umzugskosten im Rahmen der steuerlichen Möglichkeiten erstattet.

       

      Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Nutzen Sie dafür bitte das für Sie zutreffende Online-Formular:

      Online-Bewerbung als Rettungsassistent

      Online-Bewerbung als Notfallsanitäter

      Für organisatorische Rückfragen steht Ihnen unser Personalservice unter der Rufnummer 06421-950273 zwischen 09.00 und 13.00 Uhr zur Verfügung.

       

    • Rettungssanitäter (m/w)

      Der DRK Rettungsdienst Mittelhessen gehört zu den führenden Rettungsdiensten in Deutschland und erbringt seine hochwertigen Leistungen auf derzeit 40 Rettungswachen in vier mittelhessischen Landkreisen sowie auf den Nordseeinseln Langeoog und Spiekeroog.

      Unsere Mitarbeitenden und ihr Know-how sind unsere wertvollste Ressource, daher fördern wir ihre Entwicklung. Als zuverlässiger und fürsorglicher Arbeitgeber bieten wir eine hohe Arbeitsplatzsicherheit. Wir sind stolz auf unser starkes Team aus über 750 Mitarbeitenden, auf unser erstklassiges DRK-Bildungszentrum mit Simulationszentrum und auf unsere hochprofessionelle Infrastruktur.

      Für verschiedene Bereiche suchen wir zur Unterstützung in der Notfallrettung und zur verantwortlichen Durchführung von qualifizierten Krankentransporten zum nächstmöglichen Zeitpunkt

      engagierte Rettungssanitäter (m/w).

      Ihr Profil:

      • Qualifikation als Rettungssanitäter/in
      • Führerschein der Klasse C1
      • BOS Sprechfunklehrgang (für Hessen) ist wünschenswert
      • Team- und Kommunikationsfähigkeit
      • Belastbarkeit

      Wir bieten Ihnen:

      • einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Rettungsdienst mit breitem Leistungsspektrum
      • Einsatzorte im regionalen Bezug zur vereinbarten Stammwache
      • eine umfassende Einarbeitung in die rettungsdienstlichen Abläufe
      • eine tarifliche Vergütung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
      • ein breites Angebot an betrieblichen Fortbildungsmöglichkeiten
      • Teilhabe an unseren Gesundheitsprogrammen

       

      Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
      Bitte nutzen Sie dafür unser Onlineformular:

      Online-Bewerbung

      Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Personalservice unter der Rufnummer 06421/9502-73 zwischen 09.00 und 13.00 Uhr zur Verfügung.