Schularbeit_Pedro_Citoler_DRK.jpg Foto: Pedro Citoler / DRK GS
November-SeminarNovember-Seminar

November-Seminar

Das November-Seminar ist ein Forum für Jugendleiter und Jugendleiterinnen. Neben dem Austausch und gemeinsamen Aktivitäten gibt auch ein Thema, unter das wir das Seminar stellen. Dieses Jahr möchten wir uns der Frage stellen, wie man trauernden Kindern und Jugendlichen begegnen kann. Wendepunkte gehören zum Leben, aber wie geht man mit Gruppenkindern um, die vielleicht jemanden verloren haben, deren Eltern in Scheidung leben oder die andere schmerzhafte oder belastende Erfahrungen haben machen müssen.

Inhalte:           

  • Austausch-Forum
  • Jahresabschluss
  • Umgang mit trauernden Kindern
  • Auslöser, Ursachen
  • Erkennungsmerkmale
  • Hilfsangebote
  • Strategien im Umgang
  • Selbstschutz
  • JuLeiCa-Fortbildung

Angebotsformen:

  • Als Präsenzschulung: 16 Unterrichtseinheiten, dreitägig. Treffen Freitagabend um 18:00 Uhr an der JHB Wetzlar. Abreise Sonntagnachmittag.
Teilnahmevoraussetzungen aktives Mitglied in einer Rotkreuz-Gemeinschaft oder Mitarbeiter des DRK
Lehrgangskosten 0,00€ für Mitglieder des DRK Kreisverbandes Marburg-Gießen e.V.
  150,00€ pro Lehrgangstag für Mitglieder anderer Kreisverbände und Hilfsorganisationen
  (inkl. Mahlzeiten und Übernachtung in der JHB Wetzlar)
Lehrgangstermine 
 
 JRK NovSem 001 / 22 JHB Wetzlar Sa. 30.04.2022 10:00 - 18:00 Uhr
Das Seminar berechtigt zur Verlängerung der Jugendleitercard. Anmeldeschluss immer vier Wochen vor Lehrgangsbeginn. Sie können sich hier für die Kurse anmelden.
 RKES 004 / 22 11.-13.11.2022 Fr. 18:00 – 22:00 Uhr  Sa. 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr So. 09:00 – 15:00 Uh