Sanzug_MR.header.JPG Foto: Ingo Becker
Bereitschaft NeustadtBereitschaft Neustadt

Sie befinden sich hier:

  1. Ehrenamt
  2. Ehrenamt
  3. Bereitschaften
  4. Bereitschaft Neustadt

Bereitschaft Neustadt

Die Bereitschaft Neustadt verfügt zur Zeit über 47 aktive und 26 passive Mitglieder. Die Treffen an jedem ersten und jedem vierten Dienstag im Monat finden im Haus der Vereine, Ritterstraße 6 in Neustadt statt.

Aufgaben unserer Bereitschaft

Unsere Bereitschaft ist Teil des 2. Sanitätszuges Marburg-Biedenkopf und  der Schnelleinsatzgruppe (SEG) Transport und somit im Katastrophenschutz aktiv. Um für den Ernstfall vorbereitet zu sein, nehmen wir an Übungen dieser Einheiten teil.

Zudem betreiben wir eine Kleiderstube, für die wir tragfähige Kleiderspenden aus der Bevölkerung annehmen und wieder ausgeben. Wir organisieren gelegentlich Spendensammlungen für soziale Einrichtungen, wie zum Beispiel das Hospiz Marburg oder das Tierheim Alsfeld. Aktuell werden dafür jetzt schon im zweiten Jahr gespendete Bücher gegen eine Spende abgegeben. Dieses Projekt betreut das Team der Kleiderstube.

Aktivitäten der Bereitschaft

Neben den Einsätzen im Katastrophenschutz und unseren sozialen Projekten absolvieren wir zahlreiche Sanitätsdienste in und um Neustadt. Hier sind wir beispielsweise auf der Trinitatiskirmes in Neustadt, bei Reitturnieren in Momberg und Mengsberg, bei Senioren- oder Adventfeiern sowie bei unterschiedlichen Sportveranstaltungen. Unsere Bereitschaft betreibt außerdem einen Stand beim Frühlingsmarkt.

Dienstabende

Für unsere regelmäßig stattfindenden Dienstabende (an jedem ersten und vierten Dienstag im Monat) gibt es einen Terminplan. Dieser umfasst Themen aus der Ersten Hilfe und dem Katastrophenschutz wie Reanimationstraining oder den Aufbau und Betrieb eines Behandlungsplatzes.

Bei unseren Treffen stehen aber nicht immer theoretische und praktische Übungen auf dem Programm, wir treffen uns auch für Weihnachtsfeiern oder Jahresabschlussessen.

Mitmachen

Innerhalb der Bereitschaft gibt es Betätigungsmöglichkeiten in der sanitätsdienstlichen Arbeit, im Katastrophenschutz oder in der Kleiderstube.

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder! Interessierte können sich innerhalb der Bereitschaft an Ute Kanetscheider (Bereitschaftsleiterin) wenden.