Header_DRKKatMRBetreu072016_IB_14812.jpg Foto: Ingo Becker
LadungssicherungLadungssicherung

Ladungssicherung und Einweisung in die Bedienung des Wechselladerfahrzeuges

Ansprechpartner

Thomas Kriebel

06421/9626-0 oder 0641/40006-0

ausbildung(at)drk-mittelhessen.de

Ladungssicherungsmängel zählen zu den häufigsten Sicherheitsverstößen im Straßenverkehr. Verantwortlich für eine ausreichende Ladungssicherung sind gemäß §§ 22 und 23 der StVO sowie der § 412 HGB nicht nur Fahrerinnen und Fahrer sowie Transportunternehmen, sondern auch die Kfz-Halterin und der Kfz-Halter. Dieser Lehrgang vermittelt den Helfenden die gesetzlichen und technischen Grundlagen, die beim Transport von Gütern – nicht nur in Einsatzsituationen – auf der Straße erforderlich sind. Die Teilnehmenden lernen auch, das theoretische Wissen in der Praxis umzusetzen. Der Lehrgang beinhaltet zudem eine schriftliche Prüfung.

Teilnahmevoraussetzungenauf Anfrage
Lehrgangskosten

0,00 € für Mitglieder des DRK Kreisverbandes Marburg-Gießen e. V.
30,00 € pro Lehrgangstag für Mitglieder anderer Kreisverbände und Hilfsorganisationen
Lehrgangstermine Marburg
WLF 001 / 1920. - 21.09.2019Fr. 18:00 - 22:00 Uhr
Sa. 08:00 - 18:00 Uhr
LehrgangsortDRK Forum Marburg
Im Rudert 13
35043 Marburg

 

Anmeldeschluss immer 7 Tage vor Lehrgangsbeginn.

Sie können sich hier für die Kurse anmelden.