Mitteilungen - News DetailseiteMitteilungen - News Detailseite

Sie befinden sich hier:

  1. Über Uns
  2. Informationen
  3. Pressemitteilungen
  4. Aktuelle Pressemitteilungen

Impfzentrum in Marburg schließt: Beteiligte ziehen positive Bilanz

Wie alle Impfzentren in Hessen schließt am 30. September auch das Impfzentrum Marburg-Biedenkopf seine Pforten. Kreis, Johanniter und DRK haben nach 234 Tagen im Betrieb eine erste positive Bilanz gezogen: Mit mehr als 187.000 Impfungen war das Impfzentrum eine tragende Säule der bundesweiten Impfkampagne für Marburg-Biedenkopf. Mobile Impfteams des Gesundheitsamtes werden nach der Schließung des Zentrums weiter im Einsatz sein, um bei Bedarf Unterstützung für weitere Sonderimpfaktionen sowie Auffrisch-Impfungen, insbesondere bei vulnerablen Gruppen, zu gewährleisten.