newspapers-444448_1920.jpg
Aktuelle MeldungenAktuelle Meldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Corona
  2. Corona-Virus
  3. Aktuelle Meldungen

Corona-Meldungen aus dem Kreisverband

Die aktuellen Meldungen des DRK Kreisverbandes Marburg-Gießen zum Thema Corona-Virus:

 

Erfolgreiche Sonderaktion: 280 Menschen haben sich in Stadtallendorf impfen lassen

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf hat am Mittwoch mit seinem vom DRK-Kreisverband gemeinsam mit den Johannitern betriebenen Impfzentrum und der Stadt Stadtallendorf eine Impf-Sonderaktion organisiert. Im „Südstadt-Kiosk“, einem Veranstaltungsort in Stadtallendorf, hatten die Organisatoren ein kleines Impfzentrum eingerichtet. Weiterlesen

Sonderimpfaktion in Stadtallendorf

Im Südstadt-Kiosk in Stadtallendorf bietet der Landkreis Marburg-Biedenkopf in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung am kommenden Mittwoch niedrigschwellig ohne Termin eine Impfung gegen das Corona-Virus. Für die Sonderimpfaktion stehen den Mobilen Teams des vom DRK-Kreisverband mitbetriebenen Impfzentrums des Kreises insgesamt 680 Dosen Impfstoff zur Verfügung. Weiterlesen

Sonderimpfaktion in Marburg war voller Erfolg

923 Menschen haben sich am Sonntag bei der Sonder-Impfaktion des Landkreises Marburg-Biedenkopf im vom DRK-Kreisverband mit betriebenen Marburger Impfzentrum mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson impfen lassen. Das für diesen Tag zur Verfügung stehende Kontingent wurde damit komplett aufgebraucht. Weiterlesen

Vollständige Impfung vor den Sommerferien im Marburger Impfzentrum

Am kommenden Sonntag, 4. Juli 2021, findet im vom DRK-Kreisverband mit betriebenen Impfzentrum des Landkreises Marburg-Biedenkopf eine Sonder-Impfaktion mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson statt. Ohne Termin kann sich dort rechtzeitig vor den Sommerferien der vollständige Impfschutz abgeholt werden, weil bei diesem Impfstoff eine Dosis reicht. Weiterlesen

Corona-Schnelltests werden trotz gesunkener Inzidenz weiter angeboten

Trotz sinkender Inzidenzen sollen die vom Landkreis Gießen in Auftrag gegebenen Corona-Schnelltestzentren des DRK-Kreisverbandes und der Johanniter-Unfallhilfe weiterhin für Sicherheit der Bevölkerung und zur Unterbrechung von Infektionsketten bestehen bleiben. Alleine 18 davon betreibt das DRK und hat dort bereits knapp 200.000 Tests durchgeführt, selbstverständlich unter Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben. Weiterlesen

Erweiterte Öffnungszeiten zu Fronleichnam in DRK-Corona-Schnelltestzentren

Zum langen Wochenende zu Fronleichnam bietet der DRK-Kreisverband Marburg-Gießen in den von ihm betriebenen Corona-Schnelltestzentren erweiterte Öffnungszeiten für kostenlose Bürgertests an. Weiterlesen

100.000 Impfung gegen Corona im Impfzentrum in Marburg

Über das vom DRK-Kreisverband und der Johanniter Unfallhilfe betriebene Impfzentrum des Landkreises Marburg-Biedenkopf ist in der vergangenen Woche die 100.000. Impfung gegen das Corona-Virus verabreicht worden. Weiterlesen

„Lolli-Test“ interessiert beim Besuch von RTL in Staufenberg

Auf Initiative des Landkreises Gießen bietet der DRK-Kreisverband Marburg-Gießen seit einiger Zeit in seinen Schnelltestzentren im Kreisgebiet so genannte „Lolli-Tests“ für Kinder bis sechs Jahren an. Dass diese besonders schonenden Tests für Kleinkinder auf großes Interesse stoßen, zeigte jetzt der Besuch eines Kamerateams von RTL Hessen im Testzentrum in Staufenberg. Weiterlesen

DRK-Stadtallendorf testet auch im Juni in den Stadtteilen

Der Ortsverein Stadtallendorf des Deutschen Roten Kreuzes wird in Kooperation mit der Stadt auch im Juni in fünf Stadtteilen kostenlose Corona-Schnelltests anbieten. Weiterlesen

Erweiterte Öffnungszeiten über Pfingsten in Corona-Schnelltestzentren

Am Pfingstwochenende bietet der DRK-Kreisverband Marburg-Gießen in den von ihm betriebenen Corona-Schnelltestzentren erweiterte Öffnungszeiten für kostenlose Bürgertests an. Weiterlesen

Seite 1 von 5.