Deutsches Rotes Kreuz DRK, Veranstaltungen, Pariser Platz
StellenangeboteStellenangebote

Sie befinden sich hier:

  1. Über Uns
  2. Mitarbeit
  3. Stellenangebote

Stellenangebote

Ansprechpartner

Herr
Simon Zetzsche

Telefon: 06421/9626-0 oder 0641/40006-0

personal(at)drk-mittelhessen.de

Der Kreisverband Marburg-Gießen e.V. ist mit etwa 200 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein großer Arbeitgeber in der Region und immer auf der Suche nach engagierten und qualifizierten Mitarbeitenden für die unterschiedlichen Aufgabenfelder.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung zu einer unserer aktuellen Stellenausschreibungen. Natürlich können Sie sich auch jederzeit initiativ bei uns bewerben.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte per E-Mail an bewerbung@drk-mittelhessen.de oder per Post an DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V., Postfach11 03 20, 35348 Gießen. Bitte senden Sie uns die Unterlagen nur in Kopie zu, da wir die Dokumente aus Kostengründen nicht zurücksenden werden.

Sollten Sie Fragen zu Angeboten oder Ihrer Bewerbung haben, hilft unsere Personalverwaltung gerne weiter.

Aktuelle Stellenangebote

  • Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen (m/w/d)

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. betreibt in den Landkreisen Marburg-Biedenkopf und Gießen mehrere Therapiepraxen im Bereich der Physio- und Ergotherapie sowie der Logopädie. Zur verwaltungstechnischen Unterstützung der Sachgebietsleitung der medizinischen Dienstleistungen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d) in Vollzeit (39h/Woche) an unserem Standort in Gießen.

    Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet, wobei eine längere Beschäftigung angestrebt wird.

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene, fundierte Ausbildung als Kauffmann/Kauffrau im Gesundheitswesen oder vergleichbare Ausbildung
    • Berufserfahrung in den genannten Aufgabenschwerpunkten wünschenswert
    • Überdurchschnittliches Engagement, Selbstständigkeit, Flexibilität, Organisationstalent sowie Team- und Leistungsorientierung
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität, Loyalität und Kundenorientierung
    • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK

    Ihre Aufgabenschwerpunkte:

    • Durchführung des Rezeptabrechnungswesens mit den Krankenkassen
    • Kontakte mit Krankenkassen und Ärzten halten bei Problemen mit Verordnungen
    • Aufbau eine QM-Systems
    • Allgemeine Administrations- und Verwaltungstätigkeiten in Absprache mit der Sachgebietsleitung

    Was bieten wir Ihnen?

    • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit planbaren Arbeitszeiten in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
    • Die Leistungen des DRK Reformtarifvertrag mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
    • Inner- und außerbetriebliche Fortbildung
    • Sehr gute Chancen auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

    Sie bringen die oben genannten Voraussetzungen mit, haben darüber hinaus eine patientenzugewandte Persönlichkeit, Spaß an der Arbeit und den Ehrgeiz etwas zu bewegen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. Postfach 11 03 20 35348 Gießen

    bewerbung@drk-mittelhessen.de 

    Bewerbungsunterlagen können sowohl schriftliche als auch per Mail (bitte nur als PDF-Datei) zugeschickt werden. Achten Sie darauf ausschließlich Kopien von Zeugnissen oder Bescheinigungen zu senden, da die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. 

  • Persönlicher Assistent des Vorstandes (m/w/d)

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. ist Ende August 2016 aus der Fusion der beiden Kreisverbände Marburg und Gießen hervorgegangen. Mit 850 aktiven Ehrenamtlichen, etwa 15.400 Fördermitgliedern und knapp 200 Mitarbeiter/innen ist unser Verband in vielen Bereichen aktiv. 
    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als Persönlicher Assistent (m/w/d) des hauptamtlich bestellen Vorstandes in Vollzeit. 

    Ihr Profil:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, idealerweise im Sozialbereich oder eine vergleichbare Ausbildung
    • Sehr gutes Kommunikations- und Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
    • Eine effektive, strategische Arbeitsweise
    • Sicherer Umgang mit den üblichen Office-Anwendungen
    • Gute Englischkenntnisse
    • Wünschenswert wären erste Erfahrungen sowie Kenntnisse in der verbandlichen Gremienarbeit
    • Führerschein der Klasse B
    • Flexibilität auch außerhalb der üblichen Bürozeiten
    • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK

    Ihre Aufgabenschwerpunkte:

    • Unterstützung des Vorstandes in allen administrativen Aufgaben
    • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Projekten, insbesondere Vorantreiben des Projektfortschritts sowie regelmäßige Überwachung und Reporting des Projektverlaufs
    • Aufbereitung und Zusammenstellung von Informationen und Präsentationen für den Vorstand
    • Fachliche Unterstützung sowie Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen
    • Enge Absprache mit dem Sekretariat des Vorstandes bezüglich Terminplanung, 
      -koordination und -überwachung
    • Unterstützung in allen sonstigen Angelegenheiten des Tagesgeschäftes

    Was bieten wir Ihnen?

    • Leistungsgerechte Vergütung
    • Verantwortungsvolle und fordernde Tätigkeiten in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
    • Die Leistungen des DRK Reformtarifvertrages mit Anspruch auf Jahressonderzahlung
    • Zusätzliche Betriebliche Altersvorsorge in Form der ZVK Hessen-Darmstadt

    Ihre aussagekräftige Bewerbung reichen Sie bitte an:

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen
    bewerbung@drk-mittelhessen.de 

    Bewerbungsunterlagen können sowohl schriftliche als auch per Mail (bitte nur als PDF-Datei) zugeschickt werden. Achten Sie darauf ausschließlich Kopien von Zeugnissen oder Bescheinigungen zu senden, da die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. 

  • Staatlich anerkannte Erzieher (m/w)

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. befindet sich zurzeit im Bau einer Kindertagesstätte in Staufenberg und übernimmt Anfang 2019 die Betreiberschaft einer Kindertagessstätte in der Universitätsstadt Gießen.

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, jedoch spätestens zum 01.02.2019 mehrere Erzieherinnen und Erzieher in Teilzeit oder Vollzeit (bis zu 39h/Woche).

    Ihr Profil:

    • Eine abgeschlossene Erzieherausbildung bzw. ein abgeschlossenes Sozialpädagogikstudium oder Studium der Frühen Kindheit
    • Fachliche, persönliche und soziale Kompetenz
    • Sie haben einen offenen und wertschätzenden Umgang mit dem Team, den Kindern und ihren Familien
    • Sie identifizieren sich mit den Grundsätzen des DRK

    Ihre Aufgabenschwerpunkte:

    • Schaffen einer liebevollen und wertschätzenden Umgebung für die Kinder unserer Einrichtung
    • Mitarbeit bei der Ausgestaltung der Hauskonzeption
    • Planung, Organisation und Durchführung von pädagogischen Angeboten und Projekten
    • Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder unter Berücksichtigung der HauskonzeptionBeobachtung und Dokumentation
    • Zusammenarbeit mit den Eltern
    • Teamarbeit
    • Administrative Aufgaben

    Was bieten wir Ihnen?

    • Verantwortungsvolle und fordernde Tätigkeiten in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
    • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Die Leistungen des DRK Reformtarifvertrag mit Anspruch auf Jahressonderzahlung

    • Zusätzliche Betriebliche Altersvorsorge in Form der ZVK Hessen-Darmstadt
    • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten


    Ihre aussagekräftige Bewerbung reichen Sie bitte an:

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen
    bewerbung@drk-mittelhessen.de

  • Verwaltungsmitarbeiter (m/w) in Teilzeit

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Verwaltungsmitarbeiter (m/w) in Teilzeit zur kaufmännischen Unterstützung im Sachgebiet Facility & Service.
    Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet, wobei eine längere Beschäftigung angestrebt wird.

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Industrie, Groß- und Außenhandel, Büro etc.)
    • Idealerweise Erfahrung im Bereich Facilitymanagement
    • Handwerkliche Grundkenntnisse wünschenswert
    • Ausgeprägte Kundenorientierung
    • Mindestens Führerschein der Klasse B
    • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK

    Ihre Aufgabenschwerpunkte:

    • Bearbeitung von Kundenaufträgen im Bereich Haus- und Gartenservice (Annahme von Anfragen, Terminkoordination, Erstellung von Angeboten nach Vorgabe, Erstellen von Auftragsbestätigungen, Überwachung von Aufträgen, Beschaffung, Rechnungserstellung)
    • Allgemeine Verwaltungsaufgaben

    Was bieten wir Ihnen?

    • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit planbaren Arbeitszeiten in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
    • Die Leistungen des DRK Reformtarifvertrages mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
    • Sehr gute Chancen auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis


    Sie bringen die oben genannten Voraussetzungen mit, haben darüber hinaus eine kundenorientierte Persönlichkeit, Spaß an der Arbeit und den Ehrgeiz etwas zu bewegen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen
    bewerbung@drk-mittelhessen.de

    Das Stellenangebot als PDF zum Ausdrucken finden Sie hier.

  • Rettungssanitäter (m/w), Rettungsassistenten (m/w), Notfallsanitäter (m/w)

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. betreibt im Auftrag des Landes Hessen die Notfallambulanzen der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Neustadt. Hierzu suchen wir hilfsbereite und engagierte Kolleginnen und Kollegen für unser Team. Zu besetzen sind mehrere Stellen in Vollzeit und Teilzeit, gerne auch GFB-Kräfte.  

    Wir erwarten von Ihnen:

    • Abgeschlossene Ausbildung als Rettungssanitäter (m/w), Rettungsassistent (m/w), Notfallsanitäter (m/w)
    • Gesundheitliche Eignung
    • Bereitschaft zum Einsatz im Schichtdienst 
    • Teamgeist, Engagement, Flexibilität
    • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
    • Führerschein der Klasse B von Vorteil
    • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes  

    Wir bieten Ihnen:

    • Sofortige Einstiegsmöglichkeiten in ein unbefristets Arbeitsverhältnis
    • Leistungsgerechte Vergütung nach DRK Tarifvertrag mit Jahressonderzahlung
    • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Teammit regelmäßigen Fortbildungen
    • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge in Form der ZVK Hessen-Darmstadt

     
    Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie uns bitte an folgende Adresse zu:

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.  
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen

    personal(at)drk-mittelhessen.de 

    Das Stellenangebot als pdf zum ausdrucken gibt es hier.

  • Bobath/Vojta Therapeut (m/w/d) für die Kinder- und Erwachsenentherapie

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Physiotherapeuten (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit (bis zu 39h/Woche) mit der neurologischen Zusatzqualifikation Bobath oder Vojta im Bereich der Kinder- und Erwachsenentherapie für seine Therapiepraxis in Gießen (Therapiezentrum am Philosophenwald).

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut/in
    • Abgeschlossene Bobath oder Vojta Zusatzqualifikation
    • Hohe Service- und Patientenorientierung
    • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
    • Einfühlungsvermögen
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität, Loyalität und Kundenorientierung
    • Berufserfahrung wünschenswert
    • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK

    Wir bieten Ihnen:

    • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
    • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Eine überdurchschnittliche Vergütung
    • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung in Form der ZVK-Hessen Darmstadt
    • Arbeitgeberfinanzierte inner- und außerbetriebliche Fortbildung
    • Qualitativ hochwertige Ausstattung

    Sie bringen die oben genannten Voraussetzungen mit, haben darüber hinaus eine patientenzugewandte Persönlichkeit, Spaß an der Arbeit und den Ehrgeiz etwas zu bewegen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V.
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen

    Bewerbung(at)drk-mittelhessen.de

    Bewerbungsunterlagen können sowohl schriftlich, als auch per Mail (bitte nur als PDF-Datei) zugeschickt werden. Wir bitten Sie ausschließlich Kopien von Zeugnissen oder Bescheinigungen zuzusenden, da wir die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurücksenden werden.

  • Physiotherapeuten (m/w/d)

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Physiotherapeuten (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit (bis zu 39h/Woche) als berufseinsteigenden oder berufserfahrenen Therapeuten für seine Therapiepraxen in Laubach und Hungen.

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut/in
    • Hohe Service- und Patientenorientierung
    • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
    • Einfühlungsvermögen
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität, Loyalität und Kundenorientierung
    • Berufserfahrung wünschenswert
    • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK

    Was bieten wir Ihnen?

    • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
    • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Überdurchschnittliche Vergütung mit den Leistungen des DRK Reformtarifvertrag
    • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung in Form der ZVK-Hessen Darmstadt
    • Arbeitgeberfinanzierte Inner- und außerbetriebliche Fortbildung
    • Qualitativ hochwertige Ausstattung


    Sie bringen die oben genannten Voraussetzungen mit, haben darüber hinaus eine patientenzugewandte Persönlichkeit, Spaß an der Arbeit und den Ehrgeiz etwas zu bewegen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen
    bewerbung@drk-mittelhessen.de

     

     

  • FSJ im Sachgebiet Facility und Service

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. sucht als Einsatzstelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei junge motivierte Menschen, die Umgang mit Menschen sammeln und einen Einblick in den Arbeitsalltag eines handwerklichen Berufes bekommen möchten oder sich über ihre weiteren beruflichen Ziele klarwerden wollen.

    Ihr Profil:

    • Mindestens 18 Jahre, nicht älter als 26 Jahre bei Eintritt ins FSJ
    • Affinität zum Handwerk
    • Führerschein der Klasse B
    • Gesundheitliche Eignung
    • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK
    • Körperliche Belastbarkeit

    Ihre Aufgabenschwerpunkte:

    • Unterstützung bei Pflege- und Unterhaltungsarbeiten unserer Liegenschaften
    • Allgemeine Transport- und Fahrdiensttätigkeiten
    • Unterstützung bei der Durchführung von verschiedensten Kundenaufträgen im Bereich Haus-und Gartenservice (Gartenarbeiten, Instandsetzungs- und Installationsarbeiten im und um das Haus, Winterdienst etc.)

    Was bieten wir Ihnen?

    • Verantwortungsvolle und fordernde Tätigkeiten in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
    • Erweiterung Ihrer Team-und Kommunikationsfähigkeit
    • Einblicke in soziale und gesellschaftliche Zusammenhänge
    • Stärkung und Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit

    Das Freiwillige Soziale Jahr beim DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V. wird ganztägig in zwölf zusammenhängenden Monaten geleistet. Die Absolventen eines Freiwilligen Sozialen Jahres sind über die Trägergesellschaft „Deutsches Rotes Kreuz in Hessen Volunta gGmbH“ sozialversichert, außerdem erhalten sie eine monatliche Aufwandsentschädigung in Form eines Taschengeldes.

    Deutsches Rotes Kreuz in Hessen Volunta gGmbH
    Niederlassung Gießen
    Frau Regina Eccher
    Eichgärtenallee 90
    35394 Gießen
    regina.eccher(at)volunta.de

  • Gärtner Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (m/w)

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w) in Teilzeit oder Vollzeit (bis zu 39 h/ Woche) als Unterstützungfür das Sachgebiet Facility & Service.

    Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet, wobei eine längere Beschäftigung angestrebt wird.

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung im Landschafts- und Gartenbau, als Forstwirt oder in einem handwerklichen Beruf
    • Berufserfahrung wünschenswert
    • Eine sorgfältige Arbeitsweise und gute Umgangsformen
    • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
    • Gründlichkeit und körperliche Belastbarkeit
    • Flexibilität
    • Führerschein der Klasse B
    • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK


    Ihre Aufgabenschwerpunkte:

    • Unterstützung bei der Durchführung verschiedenster Kundenaufträge im Bereich Haus-und Gartenservice
    • Pflege und Unterhaltungsarbeiten unserer Liegenschaften
    • Durchführung von Winterdienst

    Was bieten wir Ihnen?

    • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
    • Die Leistungen des DRK Reformtarifvertrag mit betrieblicher Altersversorgung
    • Inner- und außerbetriebliche Fortbildung
    • Sehr gute Chancen auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis  


    Sie bringen die oben genannten Voraussetzungen mit, haben darüber hinaus eine gewinnende Persönlichkeit, Spaß an der Arbeit und den Ehrgeiz etwas zu bewegen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V.
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen
    bewerbung@drk-mittelhessen.de

  • Kursleiter (m/w) an Ganztagsschulen (GFB-Basis für Erste-Hilfe-AGs)

    Als DRK fördern wir Gemeinnützigkeit und Freiwilligkeit. Das Nachmittagsprogramm an Schulen bietet Raum dafür, dass wir AGs anbieten können, um unsere Ideen und Werte zu vermitteln und gleichzeitig ein attraktives Angebot für Schulen anzubieten.

    Wir bieten vielen Schulen die Möglichkeit, Erste-Hilfe als AG-Angebot in Anspruch zu nehmen und somit ein zusätzliches Angebot zur Förderung Jugendlicher zu schaffen. Dabei sind wir sowohl an Grundschulen, als auch an weiterführenden Schulen aktiv. Schwerpunkt sind Schüler im Alter zwischen 8 und 14 Jahren. Dabei geht es um Lebensrettende Sofortmaßnahmen wie stabile Seitenlage, Herz-Lungen-Wiederbelebung und vieles mehr.

    Dazu suchen wir Dich als studentische Hilfskraft (GFB-Basis), um uns bei der Tätigkeit zu unterstützen.

    Unsere Erwartungen:

    • Relevante Qualifikation: z.B. laufendes Studium auf Lehramt, der Erziehungswissenschaften, Pädagogik und/oder Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
    • Erfahrungen in der freiwilligen Jugendarbeit wünschenswert
    • Interesse an neuen Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit
    • Freude im Umgang mit Schülerinnen und Schülern
    • Zuverlässiges und eigenverantwortliches Arbeiten
    • Einwandfreier Leumund
    • Führerschein der Klasse B, eigenes KFZ wünschenswert
    • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK


    Unser Angebot:

    • Gestaltung und Durchführung unserer pädagogischen Angebote an Nachmittagen in Schulen, v.a. Erste-Hilfe-AG
    • Vorbereitete, erprobte Unterrichtskonzepte werden zur Verfügung gestellt
    • JRK-Bildungsreferent als hauptamtlicher Ansprechpartner und Koordinator
    • Qualifikation zum Thema Erste-Hilfe bis hin zum Ausbilder für Erste-Hilfe
    • Dadurch die Möglichkeit, zusätzliche Tätigkeiten auf Honorarbasis auszuüben
    • Faire Bezahlung   

    Aussagekräftige Bewerbung bitte an:

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen
    bewerbung@drk-mittelhessen.de

  • Rettungssanitäter als Dozenten in der Breitenausbildung (m/w)

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Rettungssanitäter (m/w) als Dozenten für die Erste-Hilfe Aus- und Fortbildung sowie weiterführende Ausbildungen.

    Ihr Profil:

    • Rettungsdienstliche Qualifikation (mindestens Rettungssanitäter) und Einsatzerfahrung
    • Bestenfalls eine abgeschlossene Ausbilderqualifikation zum Ausbilder mit Ermächtigung durch die Berufsgenossenschaft in den Seminaren (Erste-Hilfe), oder die Bereitschaft zum Erwerb der Qualifikation
    • Sehr gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
    • Freundliches, kompetentes Auftreten im Umgang mit Kunden
    • Flexibilität und absolute Zuverlässigkeit
    • Körperliche Fitness
    • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK


    Was bieten wir Ihnen?

    • Sofortige Einstiegsmöglichkeiten
    • Einen interessanten Arbeitsplatz mit individuellen Entwicklungs-und Fortbildungsmöglichkeiten
    • Eine zeitweise Mitarbeit im öffentlichen Rettungsdienst
    • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Vergütung nach DRK Reformtarifvertrag mit Anspruch auf Jahressonderzahlung
    • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge in Form der ZVK-Hessen-DarmstadtEine
    • zusätzliche Dozentenzulage


    Sie bringen die oben genannten Voraussetzungen mit, haben darüber hinaus eine gewinnbringende Persönlichkeit, Spaß an der Arbeit im direkten Kundenkontakt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen

    bewerbung@drk-mittelhessen.de

  • Honorarkraft (m/w) für den Bereich Hausnotruf/Mobilruf

    Der DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V. sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Honorarkraft (m/w) für den Bereitschaftsdienst im Bereich Hausnotruf / Mobilruf.


    Voraussetzungen:

    • Medizinische Ausbildung als Sanitätshelfer/in (48 UE) oder höher, bzw. die Bereitschaft diese zu erwerben
    • Führerschein der Klasse B
    • Selbstständige, sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
    • Geduldiger und verständnisvoller Umgang mit den Kunden
    • Körperliche Belastbarkeit
    • Bereitschaft zur Arbeit im Bereitschaftsschichtdienst (Tag und Nacht)

    Tätigkeitsbeschreibung:

    • Durchführung von Hausnotrufeinsätzen im Landkreis Marburg und Gießen
    • Einschätzung der Lage vor Ort
    • Durchführung von medizinischer Erstversorgung
    • Ggf. Alarmierung weiterer medizinischer Einsatzkräfte
    • Benachrichtigung der Angehörigen
    • Sorgfältige Dokumentation von Einsätzen

    Was bieten wir Ihnen?

    • Eine leistungsgerechte Vergütung auf Honorarbasis
    • Bereitstellung von Dienstkleidung und Dienstfahrzeug im Bereitschaftsdienst


    Kurzbewerbung bitte an:
    DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.
    Postfach 11 03 20
    35348 Gießen
    bewerbung@drk-mittelhessen.de

    Das Stellenangebot als pdf zum herunterladen und ausdrucken finden Sie hier.

 

 

Stellenangebote der DRK Ambulante Pflege Mittelhessen gGmbH

  • Fachkraft für Ambulante Pflege

    Die DRK Ambulante Pflege Mittelhessen gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Fachkräfte für Ambulante Pflege.

    Beginnen Sie mit uns Ihre neue berufliche Laufbahn:

      • Familienfreundliche Arbeitszeiten
      • Mitgestaltung des neuen Arbeitsbereiches Unbefristeter Arbeitsvertrag
      • Erfolgsbeteiligung
      • Kapitalgedeckte Alterszusatzversorgung
      • viele weitere Vorteile als DRK-Mitarbeiter

      Wollen Sie mitgestalten? Dann bewerben Sie sich bei uns:

      DRK Ambulante Pflege Mittelhessen gGmbH
      Deutschhausstraße 25
      35037 Marburg 
      Telefon: 06421 9626-600
      pflege@drk-mittelhessen.de


      Die DRK Ambulante Pflege Mittelhessen gGmbH ist eine Tochtergesellschaft der DRK Schwesternschaft Marburg e.V. und des DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V.

     

     

    Stellenangebote des DRK Rettungsdienst Mittelhessen

    • Lehrkraft (m/w) für DRK Bildungszentrum gesucht

      Das Bildungszentrum des DRK Rettungsdienst Mittelhessen in Marburg bietet neben den rettungsdienstlichen Aus-, Fort- und Weiterbildungen verschiedene medizinische Fortbildungen an.

      Suchen Sie einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz, der Ihnen als Lehrkraft hohe Entfaltungsmöglichkeiten bietet? Arbeiten Sie gerne in einem engagierten und kreativen Schulteam? Sind Ihnen fachliche und pädagogische Weiterentwicklungsmöglichkeiten wichtig?
      Dann sind Sie  hier richtig.

      Mehr zur Stelle: www.rdmh.de/stellen

    • Qualifizierung zum Rettungssanitäter (m/w)

      Der DRK Rettungsdienst Mittelhessen sucht für unsere Landkreise Marburg-Biedenkopf, Gießen, Vogelsberg und Lahn-Dill Interessierte für die Qualifizierung zum Rettungssanitäter.

      Nach erfolgreichem Abschluss der viermonatigen Qualifizierung besteht die Möglichkeit einer sofortigen Beschäftigungsaufnahme als Rettungssanitäterin bzw. Rettungssanitäter!

      Die Qualifizierung befähigt dazu, unter Anleitung im Zweierteam mit Rettungsassistenten oder Notfallsanitätern in der Notfallrettung zu arbeiten. Ferner ist es Rettungssanitäterinnen und -sanitätern möglich, als verantwortliches Besatzungsmitglied im qualifizierten Krankentransport zu arbeiten.

      Sie interessieren sich für diese Möglichkeit? Weitere Informationen dazu gibt es unter www.rdmh.de/stellen