DRKKatMRSan072016_IB_15504_header.jpg Foto: Ingo Becker
Grundlehrgang PSNVGrundlehrgang PSNV

Grundlehrgang Psychosoziale Notfallversorgung

Sowohl bei großen Unglücken und Katastrophen als auch im alltäglichen Notfall werden unsere Einsatzkräfte der Rettungsdienste und Gemeinschaften mit Grenzsituationen wie dem Leiden, Sterben und Tod von Menschen konfrontiert.

Immer häufiger ist neben medizinischer und technischer Professionalität auch eine psychosoziale Basiskompetenz gefragt, die es den Einsatzkräften ermöglicht, Betroffene und Patienten menschlich zu begegnen und zugleich mit einer eventuell selbst empfundenen Belastung umzugehen.

Der Grundlehrgang Psychosoziale Notfallversorgung ist ein Angebot für alle Einsatzkräfte sowie weitere Helfer und Mitarbeiter des DRK zur Erlangung einer psychosozialen Basiskompetenz. Die Teilnehmenden sollen für den psychosozialen Unterstützungsbedarf in Einsätzen sensibilisiert werden, ihn erkennen können und in der Lage sein, ihn bis zum Eintreffen der Kräfte des Hilfeleistungssystems PSNV zu überbrücken. Darüber hinaus sollen sie Anzeichen einer eigenen Belastung erkennen können und Möglichkeiten erlernen, mit dieser umzugehen.

Inhalte:

  • Selbstverständnis und Grundhaltung von PSNV im DRK
  • Mögliche Reaktionen in akuten Krisensituationen
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Elemente einer psychosozialen Betreuung
  • Psychiatrische Notfälle - Grundlagen der Psychotraumatologie
  • Selbstschutz und Psychohygiene - Grundlagen der Psychosozialen Notfallversorgung

Voraussetzung:         

  • aktives Mitglied einer DRK-Bereitschaft oder Helfer in einer anderen Hilfsorganisation
  • Erste Hilfe-Ausbildung nicht älter als zwei Jahre

Angebotsformen:

  • Als Präsenzschulung: 20 Unterrichtseinheiten, Drei-Tages-Veranstaltung, Freitag abends von 18:00 bis 22:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Die Teilnahme an der Präsenzschulung erfolgt in Einsatz- oder Dienstkleidung.
Teilnahmevoraussetzungen

 
aktives Mitglied einer DRK-Bereitschaft oder Helfer in einer anderen Hilfsorganisation
Erste Hilfe-Ausbildung nicht älter als zwei Jahre
Lehrgangskosten
 
keine für Mitglieder DRK Kreisverband Marburg-Gießen e. V.
150,00 € pro Lehrgangstag für Mitglieder anderer Kreisverbände und Hilfsorganisationen
  200,00 € für Selbstzahler
  (inkl. Tagungskaffee und Erfrischungsgetränke bei Präsenzschulungen)
Lehrgangstermine 
 
 PSNV 001 / 22 18. – 20.02.2022 Fr. 18:00 – 22:00 Uhr Sa. 08:30 - 17:30 Uhr So. 08:30 – 16:30 Uhr
PSNV 002 / 22 13. – 15.05.2022 Fr. 18:00 – 22:00 Uhr Sa. 08:30 - 17:30 Uhr So. 08:30 – 16:30 Uhr
 PSNV 003 / 22 12. – 14.08.2022 Fr. 18:00 – 22:00 Uhr Sa. 08:30 - 17:30 Uhr So. 08:30 – 16:30 Uhr
PSNV 004 / 22 25. – 27.11.2022 Fr. 18:00 – 22:00 Uhr Sa. 08:30 - 17:30 Uhr So. 08:30 – 16:30 Uhr
 


Anmeldeschluss immer vier Wochen vor Lehrgangsbeginn.

Sie können sich hier für die Kurse anmelden.